Kommunikation

In dem Training werden die Grundzüge der interpersonalen Kommunikation in einem praxisbezogenen Kontext für Beruf, Gesellschaft und Familie vermittelt. In Anlehnung an anerkannte Kommunikationsmodelle steht die Befähigung, Kommunikationsprobleme zu erkennen, zu analysieren und damit konstruktiv umzugehen, im Vordergrund.

Wichtiger Bestandteil ist die Vermittlung und Anwendung von Methoden, die den Einzelnen in die Lage versetzen, emotionale Hindernisse, die einer Verhaltensänderung im Wege stehen, selbst abzubauen. Hierzu gehört die achtsame Kommunikation ebenso wie das verbale Vertreten eigener Ziele und Einstellungen.

Schwerpunkte des Seminars:

Zielgruppen:

Das Seminar ist für alle Personen im Rahmen der Aus- und Weiterbildung geeignet. Das Angebot wird auf die individuellen Zielgruppen zugeschnitten.

Methoden:

Dauer & Umfang:

Das Seminar wird sowohl fokussiert auf ausgewählte Bausteine als Tages- als auch als zweitägige Veranstaltung angeboten.